Die letzte Grenze …

brucehyde

Bruce Hyde

1941 – 2015

Bruce Hyde verkörperte zwar „nur“ in zwei Folgen der klassischen Star Trek-Serie den Lieutenant Kevin Riley, aber beide Male („Impulsion in der Spirale“ & „Kodos der Henker“) war seine Rolle relativ groß und hätte er 1966 nicht seine aktive Schauspielkarriere früh beendet, vielleicht wäre er noch weitere Male in „Star Trek“ aufgetreten. Später unterrichtete er an der St. Cloud State University Schauspiel. Am 13. Oktober erlag Hyde Kehlkopfkrebs.

Der von Hyde verkörperte Charakter Kevin Riley hatte noch weitere Auftritte in Star Trek-Romanen. U.a. im in diesem Jahr erschienenen Roman „Foul Deeds will rise“ von Greg Cox.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s