Star Trek : Kelvin – A Decade of Storm


Star Trek : Kelvin – A Decade of Storm“ ist mein Ende 2011 abgeschlossenes Roman-Projekt. Inspiriert von den ersten Minuten des elften Star Trek-Kinofilms, die das Ende der U.S.S. Kelvin – zumindest in der neuen Zeitlinie – zeigten, habe ich beschlossen, eine umfangreiche Vorgeschichte zu schreiben und darin zu erzählen, was Captain Robau, George und Winona Kirk und ihre Kameraden in den zehn Jahren vor den Ereignissen des Films alles erlebt haben.

Dieses Projekt gab mir die Möglichkeit, die Lücke zwischen „Enterprise“ und der klassischen Serie bzw. dem elften Kinofilm zu schließen. „A Decade of Storm“ berücksichtigt sowohl die alte Serie aus den 60ern als auch die Ereignisse aus dem Film, da die Ereignisse vor der Aufspaltung in zwei Universen stattfinden. Alle, die den elften Kinofilm für diesen neu eingeschlagenen Weg nicht mochte, werden an „Kelvin“ also sicher auch ihre Freude haben können.

Nachdem „The Romulan War“ noch eher knapp formuliert war und die drei Kapitel eher „Kurzromane“ darstellten, ist „A Decade of Storm“ ein ausgewachsenes Roman-Projekt, das zumindest meiner Meinung nach den Vergleich mit professionell verfassten Star Trek-Romanen nicht scheuen muss.

Der Roman ist zwar auch in Kapitel unterteilt, zwischen denen größere Zeiträume verstreichen, aber alle 10 Kapitel bauen aufeinander auf und erzählen eine durchgehende  – und voraus geplante! – Geschichte, die im Taschenbuchformat umgerechnet mehr als 1500 Seiten füllt.

Hier gibt es das komplette Buch in den Datei-Formaten PDF, EPUB und MOBI (für Amazon Kindle optimiert) zum Download.

Oder die einzelnen Kapitel von „A Decade of Storm“ als PDF:

Viel Spaß beim Lesen 🙂

9 Kommentare zu “Star Trek : Kelvin – A Decade of Storm

  1. Eine absolut grandiose Leistung, lieber Markus, die Dich meiner Meinung in die Topriege der deutschsprachigen FF-Autoren katapultiert! Kelvin, das sind riesige Wälzer voller epischer Abenteuer – und besonderer Detailliebe zum Canon! Du hast einen Fan gewonnen!

    Es grüßt Dich herzlich
    Julian Wangler

  2. Danke Julian! Ich freue mich über jedes Feedback zu „A Decade of Storm“ und noch mehr, wenn es so positiv ausfällt wie deines. 🙂

    Und ich bin froh bekanntgeben zu können, dass ab heute auch Kapitel 10 „Schicksal“ hier zum Download zur Verfügung steht. Das epische Finale der Saga!

    • Ich habe Anfang 2010 begonnen, über das Projekt nachzudenken und dann Anfang Juli 2010 mit dem Schreiben angefangen. Mit Ausnahme von ein paar Monaten im Herbst 2010 und im Frühjahr 2011 habe ich seither fast meine ganze Freizeit fürs Schreiben verwendet.

  3. Pingback: Making of … „Star Trek : Kelvin – A Decade of Storm“ «

  4. Ich habe nun begonnen, meinen Roman selbst korrekturzulesen. Die PDFs von Prolog und Kapitel 1 sind nun aktualisiert, die restlichen Kapitel folgen in den nächsten Tagen und Wochen. Die Gesamtversionen des Romans in den diversen E-Reader-Formaten werde ich erst aktualisieren, wenn ich mit allen Kapiteln fertig bin.

    Welche Kapitel bereits korrigiert wurden und welche noch nicht ist am leicht veränderten Dateinamen. Die neuen Version beinhalten das Wort „decade“.

    Viel Spaß beim Lesen! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s